Erreichte Spendensumme:

Die Mercedes-Benz Bank verdoppelt
die Spende auf 50.000 Euro.

Willkommen bei Dance for Good.

Danke fürs Mittanzen und Voten!

„Dance for Good“ ist die Spendenaktion der Mercedes-Benz Bank. Unser Ziel ist es, jungen Menschen durch die Energie des Tanzens zu helfen.

Ihr bewegt was! 21 Tage lang wurde für einen guten Zweck getanzt, Videos geteilt und fleißig gevotet. Die Mercedes-Benz Bank spendete sechs Euro für jeden „Dance for Good“ und erhöhte die Spendensumme mit jedem Vote. Mit dem Erlös wird nun ein integratives Tanzprojekt für sozial benachteiligte Jugendliche und junge Flüchtlinge ohne Eltern ermöglicht. Wir sagen Dankeschön an alle fürs Mitmachen.

Alle Videos! Mehr Info Zum Dance for Good Video Ein Gemeinschaftsprojekt mit

Dance for Good.

Spendenaktion anlässlich des COLOURS – International Dance Festivals im Theaterhaus Stuttgart e.V. vom 17.06.2015 bis 12.07.2015 an verschiedenen Standorten, Tanz-Box vom 24.06.2015 bis 12.07.2015 auf dem Rotebühlplatz, Stuttgart

Wenn auch Sie das Projekt durch eine Spende unterstützen möchten,
dann nutzen Sie bitte die folgende Bankverbindung:


Kontoinhaber: Theaterhaus Stuttgart e.V.
BIC: SOLADEST600
Bankinstitut: BW Bank
IBAN: DE80 6005 0101 0002 6999 69
Verwendungszweck: Dance for Good

Tanzen für einen guten Zweck
Als Gemeinschaftsprojekt mit dem Theaterhaus Stuttgart und dem Jugendamt Stuttgart wird die Mercedes-Benz Bank mit der Initiative „Dance for Good“ ein soziales, integratives und nachhaltiges Tanzprojekt mit Festivalchef Eric Gauthier realisieren. Sozial benachteiligte Jugendliche und junge Flüchtlinge ohne Begleitung erfahren auf diesem Weg konkrete Hilfe: Tanzen ist mehr als eine künstlerische Ausdrucksform. Der Impuls, aus sich herauszugehen und sich zu bewegen, stärkt das Selbstbewusstsein und überwindet sprachliche, ethnische und kulturelle Grenzen. „Dance for Good“ gibt Menschen die Möglichkeit, sich tanzend für andere zu engagieren –ganz einfach mit einem Besuch in der Tanz-Box.

Spendenzweck
Das integrative Förderprojekt in Stuttgart startet 2016 und umfasst zunächst einen tanzpädagogisch vorbereiteten Besuch einer Gauthier Dance-„Youth Special“-Vorstellung. Im nächsten Schritt wird es einen großen Workshop mit Eric Gauthier sowie eine mehrmonatige Workshopphase geben, in der sich die Jugendlichen auf eine gemeinsame Präsentation im Theaterhaus vorbereiten. Das bietet den teilnehmenden Jugendlichen die Chance, selbst kreativ zu sein und gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen. Dabei werden sie von Eric Gauthier persönlich sowie von Tanz- und Theaterpädagogen betreut und in ihrer künstlerischen Entwicklung begleitet. Mehr Details folgen in Kürze.

Spendengenerierung
Die Aktion fand zwischen dem 17.06.2015 und dem 12.07.2015 statt. Die Mercedes-Benz Bank AG stellt im Rahmen der Aktion einen Spendenbetrag für einen sozialen Zweck zur Verfügung. Die Teilnahme an der Aktion setzte eine Registrierung voraus und, dass der Teilnehmer in einem Greenroom sechs Sekunden tanzt. Diese Tanzsequenz wurde als Silhouette verfremdet, so dass keine reale Aufnahme des Teilnehmers erhalten blieb (nachstehend „Video“). Pro Video wurde eine Spendensumme von sechs Euro generiert und einem virtuellen Spendenkonto gutgeschrieben. Durch jeden „Vote“ des Videos auf der Homepage „danceforgood.de“ wurde die Spendensumme um 10 Cent erhöht. Pro Video zahlten maximal 100 Votes auf die Spendensumme ein.

Ein Gemeinschaftsprojekt
Herzlichen Dank an alle Helfer und Beteiligte für die gute Zusammenarbeit!
Mercedes-Benz Bank AG
Theaterhaus Stuttgart e.V.
Stadt Stuttgart, Jugend- und Sozialamt

Teilnahmebedingungen
1. Die Teilnahme an der Aktion ist kostenlos und verpflichtet den Teilnehmer insbesondere auch nicht zur Entrichtung einer Spende.

2. Die Mercedes-Benz Bank AG stellt im Rahmen der Aktion einen noch zu ermittelnden Spendenbetrag für einen sozialen Zweck zur Verfügung. Die bisher erreichte Spendensumme kann während des Veranstaltungszeitraums auf der Veranstaltungs-Homepage www.danceforgood.de abgelesen werden. Die Spendensumme wird einmal täglich aktualisiert.

3. Teilnahmeberechtigt an der Erstellung der Tanzvideos sind alle natürlichen Personen ab 14 Jahren.

4. Pro eingetanztes Video wird eine Spendensumme von 6 Euro generiert und einem virtuellen Spendenkonto gutgeschrieben. Nach erfolgreicher Registrierung erhält jeder Teilnehmer per Email einen Link, über den er sein Video aufrufen und in seinen persönlichen Social Media Kanälen posten kann. Durch jeden „Vote“ des Videos auf der Homepage „danceforgood.de“ wird die Spendensumme um 10 Cent erhöht. Pro Video zahlen maximal 100 Votes auf die Spendensumme ein.

5. Der Teilnehmer willigt darin ein, dass die Mercedes-Benz Bank AG das von ihm erstellte Video mit dem Zusatz „Vorname / Künstlername des Teilnehmers moved by Mercedes-Benz Bank“ unentgeltlich auf der Leinwand außerhalb des Greenrooms sowie der Aktionshomepage www.danceforgood.de veröffentlicht und zum Zwecke der Werbung für Produkte der Mercedes-Benz Bank AG und/oder der Unternehmensdarstellung auf Bildschirmen aller Art vorführt sowie dem Internet und/oder dem firmeneigenen Intranet öffentlich zugänglich macht. Diese Einwilligung gilt ohne zeitliche, räumliche oder inhaltliche Beschränkung und umfasst neben dem Recht das Video zu vervielfältigen, zu bearbeiten und/oder dieses mit anderen Werken zu verbinden auch die Weitergabe an Dritte (z.B. Presse, Social Media Kanäle).

6. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Aktion aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abbrechen oder beenden zu können. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Promotion nicht gewährleistet werden kann.

7. Die dem Veranstalter überlassenen Teilnehmerdaten werden ausschließlich zur Abwicklung der Aktion genutzt und nach Beendigung der Aktion wieder gelöscht. Die E-Mail-Adresse des Teilnehmers wird dabei ausschließlich zum Zwecke der Zusendung des Links verwendet.

8. Der Veranstalter sowie dessen Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt im Falle einer Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz sowie bei fahrlässig verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Bei sonstigen fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden haftet der Veranstalter sowie dessen Vertreter und Erfüllungsgehilfen nur bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht.

9. Die Verantwortung für die Durchführung und die Abwicklung der Aktion liegt bei der Mercedes-Benz Bank AG.

10. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und der Mercedes-Benz Bank AG unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Anbieter / Datenschutz

Daimler AG
Mercedesstraße 137
D-70327 Stuttgart
Tel.: +49 7 11 17-0
E-Mail: dialog@daimler.com

vertreten durch den Vorstand:
Dr. Dieter Zetsche (Chairman), Dr. Wolfgang Bernhard, Dr. Christine Hohmann-Dennhardt, Ola Källenius, Wilfried Porth, Hubertus Troska, Bodo Uebber, Prof. Dr. Thomas Weber

Vorsitzender des Aufsichtsrats:
Manfred Bischoff

Handelsregister beim Amtsgericht Stuttgart, Nr. HRB 19360
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 81 25 26 315

Rechtliche Hinweise ...

Datenschutz

Die Mercedes-Benz Bank AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Landes, in dem die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle sitzt. Unsere Datenschutzpolitik richtet sich im Übrigen nach der für die Mercedes-Benz Bank AG geltenden Datenschutzrichtlinie.

Daimler Datenschutzrichtlinie

Die Mercedes-Benz Bank AG Webseiten können Links zu Websites anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig unter anderem Angaben zu dem von Ihnen verwenden Browser und Betriebssystem, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum des Besuches sowie aus Sicherheitsgründen, z.B. zur Erkennung von Angriffen auf unsere Webseiten, und für die Dauer von sieben Tagen die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde. Mit Ausnahme der IP-Adresse werden personenbezogene Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages angeben.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung

Die Mercedes-Benz Bank AG nutzt Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Website, zur Kundenverwaltung, für Produktumfragen und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter, Agenturen und Händler sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Wahlmöglichkeit

Wir möchten Ihre Daten dazu nutzen, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren und Sie gegebenenfalls hierüber zu befragen. Selbstverständlich ist die Teilnahme an solchen Aktionen freiwillig. Falls Sie hiermit nicht einverstanden sein sollten, können Sie uns dies jederzeit mitteilen, damit wir die Daten entsprechend sperren können. Weitergehende Informationen finden Sie auf der jeweiligen Webseite.

Zentraler Zugangsservice der Daimler AG

Mit dem zentralen Zugangsservice der Daimler AG können Sie sich bei allen an diesen Service angeschlossenen Webseiten und Applikationen der Daimler-Gruppe und ihrer Marken anmelden. Die Nutzungsbedingungen des zentralen Zugangsservices der Daimler AG können Sie unter folgendem Link abrufen:

Nutzungsbedingungen des zentralen Zugangsservices der Daimler AG

Sicherheit

Die Mercedes-Benz Bank AG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilt Ihnen die Mercedes-Benz Bank AG oder die für Sie zuständige Vertretung möglichst umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sind Sie als Nutzer registriert, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, die Daten selbst zu sehen und gegebenenfalls zu löschen oder zu ändern. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an unseren Konzernbeauftragten für den Datenschutz wenden, der mit seinem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Konzernbeauftragter für den Datenschutz

Herr Dr. Joachim Rieß
Daimler AG
HPC 0518
D-70546 Stuttgart
Deutschland